16.12.2017, 15.00 Uhr in der Stadtkirche: Lichterkonzert „Amazing Gospel“

 

 

Nach englischer, skandinavischer und tschechischer Weihnachtsmusik steht das diesjährige Weihnachtskonzert ganz im Zeichen afroamerikanischer Musik. In Nordamerika entwickelte sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts aus dem Negro Spiritual und Elementen des Jazz und Blues der sogenannte Gospel (von good spell, also der Guten Nachricht des Evangeliums). Gospel ist so leidenschaftlich wie das Leben.

 

Die vier Sängerinnen und Sänger aus Rostock, die sich mit Herz und Stimmen der Gospelmusik verschrieben haben, begeistern neben ihrem Können vor allem mit ihrer Emotionalität, Ehrlichkeit und Lebensfreude.     

 

Mal mitreißend, mal mit leisen Tönen, bewegt die kraftvolle Musik die Beine und Herzen ihrer Zuhörer. Bekannte Gospelklassiker und weihnachtliche Titel, manche davon in bewährter Weise zum gemeinsam Singen, verschmelzen zum Zauber der Weihnacht. 

 

Seit 2010 ist das Quartett unterwegs. Die vier Berufsmusiker haben schon viele Brautpaare in den Hafen der Ehe begleitet, Weihnachtsmärkten ein Funkeln aufgesetzt und zahlreiche Konzerte gestaltet. Im Dezember sind sie nun zum ersten Mal bei den Ludwigsluster Schlosskonzerten zu Gast. Lassen Sie sich anstecken von dieser Energie!